Neuigkeiten

19.05.2022 - Vernissage im Lindner Hotel Hagenbeck 
Ein fantastischer Abend geht zu Ende. Meine erste Vernissage war ein voller Erfolg und mit zahlreichen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur wurde meine Ausstellung "Wildlife Adventure" gefeiert. Für mich war dieses Event ein Meilenstein und ich kann mich nur bei allen Gästen und Besuchern für das Kommen bedanken.
Besonders dankbar bin ich Herrn Pache, dem Hoteldirektor, der dies alles erst möglich gemacht hat. Natürlich auch ein großes Dankeschön an das ganze Hotelteam, die für einen reibungslosen Ablauf und erstklassigen Service sorgten. 
Leckere Tapas, gut abgestimmte Drinks und tolle Gespräche rundeten den Abend ab. Zahlreiche Bilder bleiben nun für ein paar Wochen im Hotel und können von Besuchern und Hotelgästen angeschaut werden. Viel Spaß bei dem "Wildlife Adventure"! 

18.03.2022 - Beitrag im ZEHLE ART MAGAZIN
Das ZEHLE ART MAGAZIN ist ein Kunstmagazin, das Kunst-begeisterten exklusive Eindrücke hinter die Kulissen einiger Künstler gibt. Ich freue mich in der 4. Ausgabe des Magazins meine neueste Serie zu veröffentlichen und erste Vorab - Bilder zu teilen. Es handelt sich um die Serie: "Encounters" -  Dynamik in der Auseinandersetzung. Die Ausgabe des Magazins könnt Ihr hier im PDF Reader lesen. Natürlich gibt es auch spannende Hintergrund-geschichten zu weiteren Künstlern zu finden. Schaut gerne mal in das Magazin rein. Es lohnt sich! 
Danke an Franziska C. Zehle, der Herausgeberin des Magazins. 
Link zur Website von Franziska C. Zehle und aller bisherigen erschienenen Magazine:
Magazin | ZEHLE.ART (zehle-art.com)

Zehle Art Magazin.JPG
Wild.JPG

02.03.2022 - Fernsehbeitrag bei RTL - Nord 
Ende Februar bekam ich von einem Kamerateam und Reporter von RTL-Nord Besuch in meinem Atelier. Hintergrund war die Idee einen Beitrag über die positiven Seiten der Corona - Zeit zu machen und aufzuzeigen, dass die Ruhe, Kurzarbeit und viel Freizeit zu sprießender Kreativität und Schaffenslust führen können - wie bei mir! Ich war als Künstler und der verrückten 500 Challenge also genau der Richtige für diese Mini-Reportage und so filmten wir ca. 2 Stunden bei mir zuhause. Aus rechtlichen Gründen darf ich den Beitrag nicht auf meiner Website zeigen, Ausschnitte habe ich aber bei Instagram hochgeladen (@robincruise_art). Zudem habe ich neben ein paar Fotos die Video-Transkription hier hochgeladen (siehe PDF Reader).   
 

IMG_6821.jpg

Foto: Website Lindner Park-Hotel Hagenbeck

093E7915-51D1-4EBD-89AD-05483A390B55.JPG

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

18.02.2022 - Limitierte Anzahl von exklusiven faltbaren Postkarten
Wunderschöner Kunstdruck in Form einer Post- Grußkarte (DIN A6 (14,8 x 10,5 cm), 300g Bilderdruck glänzend).
Das Motiv ist aus der Serie "Begegnungen" bekannt und heißt "Red birds". In Originalausführung ist es 60x80cm groß. Es hat bereits einen Sammler in Zürich, der Schweiz gefunden. 
Die Post- Grußkarten kosten 3,95€ das Stück, zuzüglich Versandkosten. Aktuell gibt es noch 89/100 Stück zu kaufen. 
Nutzen Sie bitte das Kontaktformular bei Interesse.  

03.02.2022 - Vernissage im Lindner Park-Hotel Hagenbeck 
Tolle Neuigkeiten: Ich konnte einen erstklassigen Kooperations-partner mit dem Lindner Park-Hotel Hagenbeck gewinnen und zusammen planen wir eine Ausstellung mit Vernissage einiger meiner Werke für das Frühjahr diesen Jahres! Aktuelle Planungen tendieren auf Mitte Mai. Genauere Informationen folgen. 
Zur der Website des Lindner Park-Hotel Hagenbeck: 
Familienhotel Hamburg | Lindner Park-Hotel Hagenbeck



 


 

HAMHAG_Aussenansicht.jpg
Lindner Hagenbeck Logo.JPG
zoo-tierpark-hagenbeck-hamburg-1341506.jpg

25.01.2022 - Beitrag im Hamburger Abendblatt
Nach einem tollen Interview mit Heike Linde-Lembke ist heute ein spannender Beitrag über mich und meine Arbeit als Künstler im Hamburger Abendblatt erschienen. Der Beitrag ist in der Online und Print-Version herausgekommen und thematisiert unter anderem meine 500 Challenge, die ich aufgrund meines Armbruchs nicht
fertigstellen konnte.  

20.01.2022 - Fördermitgliedschaft Seeadlerschutzverein
Ich freue mich zu verkünden, Fördermitglied des Seeadlerschutz Schlei e.V. zu sein und damit einen Beitrag zum Schutz und Erhalt dieser tollen Vögel und der Artenvielfalt der Schlei zu leisten.
Zukünftig werden wir gemeinsame Projekte realisieren. 

Wer sich die Arbeit des Vereins anschauen möchte, findet weitere Informationen auf der Website: Seeadlerschutz e.V. |

Seeadlerschutzverein.jpg
Webheader.png

Foto: Seeadler im Schellbruch - Foto: Marc Ebersbach

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/11

12.01.2022 - Neue Rubrik "Exklusiver Preview" 
Als Künstler bin ich neben reiner künstlerischer Tätigkeit auch an politischen, sozialen und besonders ökologischen Themen interessiert.
Mein offener Blick für Probleme, Herausforderungen und Chancen in unserer modernen Gesellschaft machen mich oft beim Malen und Planen meiner Bilder nachdenklich. Mit diversen Serien, die sich mit einer Vielzahl dieser Themen beschäftigen, verarbeite ich meine Gedanken und versuche Botschaften mit ihnen zu verpacken, um diese ästhetisch erlebbar zu machen.
Viele meiner Projekte unterliegen einem iterativem Prozess und entstehen nicht in einer abgestimmten Zeit, sondern flexibel im Einklang meiner Ideen und Muse. Mit dieser neuen Rubrik möchte ich die Möglichkeit geben, Vorab - Eindrücke von Werken neuer Serien zu gewinnen. 
Hier geht es zum Preview!

Social Media

Werde Teil meiner Community und verfolge die Entstehung neuer Kunstwerke und exklusive Einblicke in meinen künstlerischen Alltag!