Duality - light and shadow

Silhouetten zum Träumen

Das Leben ist von Dualität geprägt. Kälte ist nur spür- und definierbar, weil es Wärme gibt. Ähnlich verhält es sich mit Meinungen, Werten und Ansichten.

 

Natürlich ist die Natur von dieser wechselseitigen Zuordnung auch betroffen, denn können wir das Leben als Ganzes nur begreifen, weil der Tod existiert. Aber nicht nur in dieser absoluten Ebene. Licht braucht Schatten, um zu brillieren und die Sinnhaftigkeit des Tages die Nacht.

Interessant wird es, wenn beide Extreme aufeinandertreffen. Wenn sich sowohl ein drastischer Schatten in Lichtern und Farben verliert und auch Fantasie Formen erschließt, die aufgrund fehlender Plastizität zu einem hohen Grad subjektiv erscheinen.   

Robin Cruise nähert sich dieser faszinierenden Thematik mit nachdenklichen und träumerischen Motiven, die dem Betrachter einladen in Gedanken zu schwelgen und eigener Fantasie freien Lauf zu lassen.

canvas-mockup-with-a-customizable-background-2513-el1 (9).png